IHK-Prüfungen - Logistiktraining

Logistiktraining
Title
Direkt zum Seiteninhalt


IHK-Prüfungen
Ich biete Ihnen eine gezielte Vorbereitung auf die IHK-Prüfungen zu den Berufsabschlüssen
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fachlagerist / Fachlageristin

Für Auszubildende bedeutet das, dass wir gezielt die Themen bearbeiten können, bei denen Sie Schwächen haben oder sich unsicher fühlen. Um Ihnen Prüfungsängste zu nehmen ist auch ein reines Training mit Originalprüfungen der letzten Jahrgänge möglich.

Berufserfahrung ist viel wert und wird oft auch anerkannt - aber die bestandene Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf ist nach wie vor der Nachweis, dass bestimmte Fachkenntnisse vorhanden sind. Für Arbeitnehmer/innen mit mehrjähriger Berufserfahrung aber ohne eine Ausbildung ist es ebenfalls möglich, die Prüfung vor der IHK abzulegen. Neben der fachlichen Vorbereitung auf die Prüfung helfe ich selbstverständlich bei der Kontrolle der Zulassungsvoraussetzungen und Anmeldung bei der zuständigen Kammer.
Aussage eines Berufsschullehrers:

"Die Vorgaben der IHK interessieren mich nicht, ich unterrichte, was ich für richtig halte."

Um eines klar zu festzustellen: Ich glaube nicht, dass dieser Lehrer repräsentativ für seine Kolleginnen und Kollegen ist. Ich bin ein überzeugter Anhänger des dualen Ausbildungssystems mit einer gemeinsamen Verantwortung von Ausbildungsbetrieb und Berufsschule.

Was ist aber, wenn Sie sich
  • als Ausbilder wundern, warum Ihre Auszubildenden in der theoretischen Prüfung / Zwischenprüfung nicht wie erwartet abschneiden, obwohl sie im Betrieb gute Leistungen zeigen?
  • als Auszubildender fragen, warum Inhalte der Rahmenlehrpläne nicht unterrichtet werden?

Das Wichtigste ist für Sie in dieser Situation wahrscheinlich, erst einmal ein gutes Abschneiden in der Prüfung sicherzustellen. Dabei hilft meine Vorbereitung auf die wichtigsten Prüfungsthemen - wenn nötig, auch kurzfristig direkt vor der Abschlussprüfung.
Zurück zum Seiteninhalt